Bei Ihrem 7. Wettkampf der Saison und zugleich auch dem letzten Wettkampf im Jahr 2018 mussten unsere Schützen zu den Sportkammeraden des SV Münden 2 reisen.
Nach einer längeren Anfahrt wurden sie so kurz vor Weihnachten auch sogleich freundlich mit Getränken und Süßigkeiten vom Gastgeber empfangen.
Auf der Schießstand in Münden scheinen sich unsere Schützen sehr wohl gefühlt zu haben, denn alle liegen mit Ihren Einzelergebnissen nah beieinander.
So konnten Christian Runte und Jan Dirksen jeweils mit 349 Ringen glänzen. Markus Tepel (348 Ringe) und Sabine Gutzeit (345 Ringe) folgten dicht dahinter.
Lediglich Frank Klein wurde mit seinen 344 Ringen "deutlich" von den anderen distanziert und verpasste somit nur um Schamhaaresbreite den Sprung in die Mannschaftswertung.
Dieses ärgerte Ihn scheinbar auch sehr. Zumindest schimpfte er erneut über diesen Umstand und unterstellte hegte sogar zweifel an der korrekten Auswertung der Wettkampfscheiben.
Hierbei hat er jedoch wohl übersehen, das er es selbst war, der die Scheiben gewertet hat. ?
Natürlich haben sich alle köstlich amüsiert.
Sandra Dirksen wollte wegen starker Migräne erst gar nicht am Wettkampf teilnehmen und zählt somit mit ihren, unter erschwerten Bedingungen erzielten, 313 Ringen zu den Gewinnern des Tages.
Am ende des Tages zählt jedoch der Erfolg, und so konnten unsere Schützen mit 1391:1263 Ringen gegen den SV Münden 2 gewinnen und führen die Tabelle nach 7 Wettkämpfen ohne Niederlage Souverän an.


7. Wettkampf Grundklasse 5 SV Münden 2 SSV Orpethal 18.12.2018
   

Tabelle Grundklasse 3 2020/2021  

Mannschaft Wk. Pt.
1 SSV Orpethal 1 3 6
2 SSV Lütersheim 2 3 4
3 SV Heringhausen 1 2 2
4 TSV Wirmighausen 1 2 0
5 SV GW Eimelrod 1 2 0
   

unsere Partner  

   
© www.Orpethal.de

Bitte geben Sie Ihre Anmeldedaten ein

   
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite.

Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.